• Kulturhaus WeißenfelsKulturhaus Weißenfels
  • Großer SaalGroßer Saal
  • Großer SaalGroßer Saal
  • WintergartenWintergarten
  • FoyerFoyer
  • RestaurantRestaurant
  • RestaurantRestaurant
  • Kleiner SaalKleiner Saal

folgen demnächst!

EMail Drucken

veranstaltungen

Veranstaltung 

City & André Herzberg - Das Weihnachtsfest der Gefühle
Titel:
City & André Herzberg - Das Weihnachtsfest der Gefühle
Wann:
30.12.2019 19.30 Uhr
Wo:
Kulturhaus Weißenfels - Weißenfels
Kategorie:
Konzert & Tanz

Beschreibung

„Das Weihnachtsfest der Rockmusik“

CITY & Andre´ Herzberg zu Weihnachten 2019

Mittlerweile kann man schon sagen: „Alle Jahre wieder ...“!

So wie Weihnachten jedes Jahr auf den 24. Dezember fällt und Ostern gewöhnlich an Ostern stattfindet, so geht CITY regelmäßig auf Dezember-Tour.

Und immer wieder lädt die Band sich dafür besondere Gäste ein.

Im Dezember 2019 wird es auch Andre´ Herzberg sein.

Der Berliner Sänger der legendären Band PANKOW nimmt die Einladung gern an, obwohl er erst einige Tage zuvor seine eigene Tournee mit PANKOW beendet haben wird.

Er ist zuletzt auch als Buchautor gefeiert worden.

Eins ist gewiss: neben dem zu dieser Jahreszeit unabdingbaren Weihnachtsgedöns, dürfen auch die Hits von CITY und Andre´ Herzberg nicht fehlen. Dass sie es können, haben beide auch schon gemeinsam bewiesen. Die Fans lechzen danach den Songtausch zu erleben.

Die beiden charismatischen Sänger, Andre´ der Rebell und Toni mit seinem Raben-Belcanto, werden alles geben, um die Gefühle der Feiertagsmeute und Emotionsjunkies in ihrer unnachahmlichen Art auf den Weihnachtshöhepunkt zu treiben.

Wie hat der berühmte Philosoph Nietzsche schon gesagt?

Genau: “Ohne Musik wäre Weihnachten ein Irrtum“!

 

Kartenvorverkauf über die Tourist-Information Weißenfels, Markt 03,06667 Weißenfels und allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Veranstaltungsort

Ort:
Kulturhaus Weißenfels   -   Website
PLZ:
06667
Stadt:
Weißenfels
Bundesland:
Sachsen-Anhalt
Land:
Land: de

Beschreibung

Zur Zeit keine Beschreibung verfügbar

FLAKE-Lesung

28.09.2019 / 20:00 Uhr

Weiterlesen...
 

Weiterlesen...